Über uns2022-10-23T20:31:23+02:00

ORPEA Deutschland

Qualität, die von Herzen kommt.

Seit über 30 Jahren engagiert sich ORPEA für Menschen, die gesundheitliche Betreuung, Pflege und Fürsorge brauchen. Von Anfang an definierten wissenschaftliche Expertise, Professionalität und Qualität unsere Leitlinien. Empathie, Herzlichkeit und Verantwortung bestimmen unser Handeln. Heute ist ORPEA weltweit führend.

Unter ihrem Dach betreiben wir in Deutschland seit 2015 Pflegeheime, Rehabilitationskliniken und ambulante Dienste. Wir sind Teil der Gruppe und haben gleichzeitig unsere eigenen, individuell geprägten Marken. Denn wir sind davon überzeugt, dass Pflege einen starken Bezug zum Menschen in seiner vertrauten Umgebung braucht. Dafür stehen wir mit Herz und Professionalität. In Deutschland betreiben wir 191 Einrichtungen.

Unsere Philosophie.

Vision und Mission

Unsere Vision: Wir wollen Deutschlands Experten für stationäre Pflege und hohen Wohnkomfort sein. Und die erste Wahl bei unseren Bewohnern.

Unsere Mission: Bei ORPEA beginnt die Qualität bei der Führungsebene und betrifft jeden Mitarbeiter, aus diesem Grund ist unsere Qualität von Beginn an in allen Prozessen und Dienstleistungen integriert.

zu unserer Vision und Mission

Wir folgen der Wissenschaft

Unsere medizinische Direktorin fördert den ständigen Austausch zwischen Wissenschaft und Pflege. Mit dem Ziel, die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse direkt aus den Hörsälen und Forschungseinrichtungen in unsere Pflegeheime und Fachkliniken zu tragen. Zum Beispiel mit Virtual-Reality-Anwendungen gegen soziale Isolation oder innovativer Technik, die Bewegung und Gedächtnis trainiert. Dabei arbeiten wir mit renommierten Hochschulen zusammen.

zu unserem pflegeleitbild

Unser Qualitätsmanagement ist zugleich zentral und regional

Alle Gruppen der ORPEA in Deutschland greifen gemeinsam auf ein zentrales Qualitätsmanagement zurück. Es sorgt dafür, dass die hohen Qualitätsstandards stets eingehalten und weiterentwickelt werden. Die Qualität in den Regionen zu verankern, ist Aufgabe der regionalen Qualitätsmanager. So stellen wir sicher, dass unser hoher Anspruch Tag für Tag in der Praxis gelebt wird.

zu unserer qualitätspolitik

„Wir wollen, dass Menschen gesund und würdevoll leben können – auch mit oder nach einer Krankheit und bis ins hohe Alter. Damit schaffen wir einen Wert für die Gesellschaft.“

Dr. Erik Hamann, CEO ORPEA Deutschland

Standorte.

Die Pflegeeinrichtungen, Rehakliniken, Therapieeinrichtungen und
Fachkliniken von Orpea und Celenus sind über ganz Deutschland verteilt.

Geschäftsführung.

Dr. Erik Hamann
Dr. Erik HamannCEO
Dr. Erik Hamann ist seit 2016 CEO der ORPEA Deutschland. Vorher war er bereits knapp 20 Jahre in der Gesundheitsbranche tätig. Seine langjährige Erfahrung in den Bereichen Strukturierung, Mergers und Acquisitions sowie dem Aufbau wachsender Organisationen erwarb er unter anderem als Berater bei Roland Berger, als Geschäftsführer von Altenpflegeheimen, als Finanzvorstand und Vertreter des CEO bei dem Klinik-Betreiber Rhön-Klinikum sowie bei den Artemis Augenkliniken.

Dr. Erik Hamann ist Diplom-Kaufmann und wurde von der Universität Mannheim promoviert.

Dr. Robert Kordic
Dr. Robert KordicCOO
Dr. Robert Kordic ist seit 2017 COO der ORPEA Deutschland. Er blickt auf eine langjährige Tätigkeit im Gesundheitswesen zurück. Seine fundierten Erfahrungen bei der operativen Verbesserung von Prozessen und Strukturen erwarb er unter anderem als Geschäftsführer und Konzernbereichsleiter in Pflegeheimen, Krankenhäusern und nahestehenden Tochtergesellschaften. Zu seinen beruflichen Stationen zählen die Altenpflegeheime Mannheim, die Rhön-Klinikum-Gruppe und die Asklepios-Kliniken-Gruppe.

Dr. Robert Kordic hat einen MBA an der HHL erworben und wurde von der Universität Bayreuth promoviert.

Ingmar Beck
Ingmar BeckCFO
Ingmar Beck ist seit 2022 CFO der ORPEA Deutschland. Er verfügt über langjährige Erfahrung in verantwortungsvollen Positionen mit Schwerpunkt Finanzen, Digitalisierung sowie Buy-and-Build in der Gesundheitsbranche. Zuletzt war er als CFO bei der Meine Radiologie Holding, einer Expertengruppe für Strahlenmedizin und als Verantwortlicher für den Finanzbereich der Artemis Augenkliniken tätig. Seine berufliche Laufbahn begann der Diplom-Kaufmann bei Ernst & Young und BDO als Wirtschaftsprüfer im Audit Bereich.

Ingmar Beck ist Diplom-Kaufmann und Wirtschaftsprüfer.

Geschichte.

Dezember 2021

Orpea Deutschland gewinnt den Orpea Excellence Award mit einer Studie zu Virtual-Reality-Anwendungen bei Bewohnern in Pflegeheimen.

Juli 2021

Richtfest am Phoenixsee in Dortmund. Hier baut Orpea eine zwölf Stockwerke hohe, hochwertige Seniorenresidenz mit Appartements für Betreutes Wohnen.

November 2018

Orpea integriert 7 Pflegeheime der Axion-Gruppe, darunter die Hamburger Premium-Häuser Elbschloss Residenz und Elbschloss Residenz Klein Flottbek

September 2015

Orpea übernimmt die vor allem in Süddeutschland und Südostdeutschland vertretene regionale Pflegegruppe Vitalis mit 25 Pflegeheimen in Bayern und Sachsen.

Juni 2015

Mit der Integration der Residenz Gruppe Bremen mit 38 Pflegeheimen stärkt Orpea ihre Präsenz in Norddeutschland.

Mai 2015

Orpea übernimmt mit den Celenus-Kliniken einen führenden Betreiber von Postakut- und Rehabilitations-Kliniken sowie psychiatrischen Einrichtungen.

April 2014

Orpea übernimmt die 2006 gegründete deutsche Silver Care mit den Marken Fürsorge im Alter, Haus Edelberg, Hildegard von Bingen, MediCare, Peter Janssen Gruppe, VitaCare und Zur Buche. Sie betreibt jetzt 61 Einrichtungen und 5.125 Betten in Deutschland.

ORPEA
Gruppe.

Die ORPEA Gruppe mit Hauptsitz in Paris, Frankreich wurde 1989 vom Neuropsychiater Dr. Jean Claude Marian gegründet und bietet Pflegedienstleistungen unterschiedlicher Art, so zum Beispiel in stationären Pflegeeinrichtungen, Rehabilitationseinrichtungen oder psychiatrischen Kliniken. In den letzten Jahren hat sich die Gruppe stetig weiterentwickelt – dies immer unter Berücksichtigung des eigenen Anspruchs, Bewohner und Patienten mit der bestmöglichen Qualität zu pflegen.

Gemeinsam haben wir heute die Möglichkeit, all unsere Professionalität, Qualität und Erfahrung zu bündeln, um die von uns angebotene Pflege noch besser zu machen.

Weitere Informationen zur Gruppe erhalten Sie auf:
https://www.orpea-group.com